Das Haus am Bach

Monatsbrief


Liebe Freunde

Leider ist es mir, aus gesundheitlichen Gründen nur Eingeschränkt möglich Seminare zu halten. Termine werden im "Kalendarium" angekündigt!



Monatsbrief April 2019

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

liebe Freundinnen und Freunde,

 

 

der so nötige Regen hat die braune Wiese vor dem Haus in sattes Grün verwandelt. Das tut den Augen und dem Herzen gut.

 

„Du grüner Finger Gottes“ sagt die Heilige Hildegard von Bingen. Sie nennt Grün – zusammen mit  Rosa – die Farben des Herzens.

 

Grün heißt Hoffnung.

 

Ostern bringt die Freude an der Auferstehung, am Neubeginn wieder in unser Leben.

 

Bereits früh am Morgen singen die Vögel ihre Lieder. Die Schöpfung jubelt.

 

Voll Dankbarkeit stimme ich ein. Es ist möglich, auch vom Rollstuhl aus Seminare zu geben. Für alle Unterstützung von lieben Menschen und vom Himmel

bin ich von ganzem Herzen dankbar.

 

Schauen Sie doch unter www.schwangerschaft.org ins Kalendarium. Vielleicht möchten Sie Ihr Wissen über die Noreia-Schwingungs-Essenzen, das

Noreia-Frauenzimmer (14.Juni) oder die Meta-Methode auffrischen oder erweitern? Manche Seminare sind allerdings bereits ausgebucht…

 

Ich wünsche Ihnen aus ganzem Herzen ein gesegnetes, freudvolles Osterfest! Halleluja!

 

 

 

P.S. Und was zum Lesen: „Großmutters Haus“, Thomas Sautner, Picus Verlag, Wien,

 

ISBN: 978-3-7117-2076-4

 

Ein Buch über die Liebe, die Zeit, den Sinn des Lebens. Poetisch und berauschend.

 

Ostern in Kärnten: Palmbuschen. Heiliges Osterfeuer mit Kerzenweihe. Bunte Eier sind mit alten Bräuchen verbunden, ein Ei wird zum Schutz über das Haus geworfen. 

Kinder versuchen das Osterei mit einem Euro zu treffen. Eier „pecken“ = ein Ei wird auf das andere Ei gepeckt = geschlagen. Fleischweihe in der Kirche:

in einem Korb werden Ostereier, Schinken, Meerrettich und der Oster-Reindling vom Priester gesegnet und im Familienkreis mit Achtsamkeit verzehrt.

 

 

Ein weiterer Supervisionstermin ist am  15. Juni. Es werden Fallbeispiele sowohl von der Anwendung der Noreia-Schwingungs-Essenzen wie auch der Meta (morphischen)-Methode angeschaut. Außerdem werden Neuentwicklungen besprochen. Frau Dr. Daniela Richter-Berghofer lässt uns an ihren Erfahrungen mit dem „Vulvodynie-Paket“ an ihren Patientinnen teilhaben.

 

Zu diesen Treffen im Haus am Bach lade ich Sie gerne ein.

 

Im Kalendarium der Homepage www.schwangerschaft.org sind alle weiteren Termine bis September fixiert.

 

Inzwischen wünsche ich Ihnen eine gute Zeit!

 

Herzliche Grüße

 

Erika Pichler


Erika empfiehlt: Noreia-Schwingungs-Essenzen  Vertrauensspray von Noreia-ambient gegen alle Ängste und für Vertrauen und Zuversicht.

Der „liebe dich shop“ von Noreia-Schwingungs-Essenzen. 

Buchempfehlung: Sanfte Medizin der Bäume, Ing. Dr. Erwin Thoma u. Univ. Prof. Dr. Maximilian Moser, ISBN: 978-3710400018, Servus-Verlag